BPV NRW-Cup

Die TGS nimmt auch 2019 wieder am Pokalwettbewerb des BPV NRW teil, der -analog zum Fußball- im KO-System ausgetragen wird. Nach dem frühen Ausscheiden in der ersten Runde in den letzten Jahren ist als Nahziel diesmal das Überstehen derselben angesagt. Teilte uns das Los-“glück” in vergangenen Jahren stets Mannschaften aus wesentlich höheren Ligen zu,  begegnet uns mit SUS Krefeld in diesem Jahr ein Team , mit dem wir uns -weil ebenfalls in “unserer” Klasse spielend- in Augenhöhe messen können.

Zuschauer sind herzlich willkommen, wenn wir am Samstag, 13.4. um 11:00 gegen die Krefelder auf eigenem Platz antreten.

Für die Mannschaft gemeldet sind: 
Anacleta Wüster, Giuseppe Emulo, Ralph Karallus, Klaus Schölzel, Reiner Klingen, Stefan Foth, Kunibert Karallus und Wilfried Dietrich.

–> Link zur offiziellen Seite des BPV NRW Cup
–> Artikel zur 1. Runde